Patagonia W's Pom Beanie Glacier Stripe: Toasted White

Artikelnummer: 28976
Geschlecht: Damen

Lieferzeit - Werktage: 4 – 7

Verfügbarkeit: Auf Lager

41,95 €
Patagonia

Artikelbeschreibung

Details

Patagonia W's Pom Beanie Glacier Stripe: Toasted White

Das Pom Beanie besteht aus einem Gemisch aus Recycling-Wolle und Nylon mit einem Stirnband aus flauschigem Fleece für Komfort und Stil – auf der Piste ebenso wie im Tiefschnee.

Der Wintereinbruch folgt seinem eigenen Zeitplan. Deckt sich dieser nicht mit dem Ihres Chefs, empfehlen wir, um die Saison dennoch möglichst intensiv nutzen zu können, eine Auswahl kreativer Ausreden, etwas vorgespieltes Bedauern und unser Pom Beanie. Die dichten Maschen seines kräftigen Zopf-Gestricks speichern Wärme und halten angenehm trocken, sodass Sie immer noch ein, zwei Abfahrten mehr machen können. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder auf einem stürmischen Grat – das Gemisch aus Recycling-Wolle und Nylon stoppt Wärmeverlust, trocknet rasch und hält selbst in nassem Zustand warm. Das Fleece-Stirnband leitet Schweiß ab und liegt den ganzen Tag angenehm auf der Haut. Das klassische Design mit einer lustigen Bommel passt fast immer.

Patagonia W's Pom Beanie Glacier Stripe: Toasted White Produkteigenschaften:

  • und hält Kopf und Ohren auch an den kältesten Tagen angenehm warm
  • Stirnband mit weichem Fleecefutter
  • Klassisch kräftiges Zopf-Gestrick mit Rippstrick-Saum und Bommel
  • Von Natur aus elastisches Strickmaterial für Komfort an langen Tagen

Patagonia W's Pom Beanie Glacier Stripe: Toasted White Material und Gewicht:

  • Hauptmaterial: 70% Recycling-Wolle, 25% Recycling-Nylon und 5% andere Fasern. Futter: 190 g/m² Fleece aus 100% Polyester
  • 93 g
  • Hergestellt in China.

Patagonia W's Pom Beanie Glacier Stripe: Toasted White Zusätzliche Informationen:

Recycelte Wolle
Eine Möglichkeit, die Wollproduktion umweltfreundlicher zu gestalten, ist das Recyceln gebrauchter Wolle.

Wolle wird schon seit Jahrhunderten wiederverwertet. Abgenutzte Wollpullover wurden gesammelt und in einzelne Fasern zerrupft, aus denen dann wieder Decken hergestellt wurden.

Die Recyclingwolle von Patagonia stammt aus genau dem gleichen Prozess. Unterstützt durch moderne Qualitätskontrollen wird die Wolle vor dem Schreddern sorgfältig nach Farben getrennt. Durch die richtige Auswahl und Mischung gefärbter Recyclingwolle können wir auf das Färben ganz verzichten und dadurch den Wasser- und Chemikalienverbrauch sowie die Abwassermenge reduzieren.

Recycling-Nylon
Recycling-Polyester verarbeiten wir schon seit über 20 Jahren, doch Nylon ist durch Eigenheiten seiner Polymer-Struktur schwieriger zu recyceln als Polyester. Nach jahrelanger Forschung, Entwicklung und Erprobung haben wir endlich recycelte Nylonfasern gefunden, die sich für die Textilherstellung eignen.
Unser Recycling-Nylon stammt aus Abfallfasern einer Spinnerei und Garnresten mehrerer Webereien, die sich zu wiederverwendbaren Nylonfasern aufarbeiten lassen.

Wir arbeiten weiter daran, mit recyceltem Nylon einen ähnlichen Durchbruch zu erreichen wie beim Polyester. Wir nehmen die Herausforderung an und forschen intensiv an einer optimalen Methode, um Nylon zu recyceln, doch das scheint viele Jahre zu erfordern.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit - Werktage 4 – 7
Weltweiter Versand mit DHL Premium Air Mail Ja